Musikverein Harmonie Urdorf

Freude an der Musik haben sie alle, die rund 40 Aktivmitglieder, über 200 Passivmitglieder und 30 Gönner, welche den Musikverein Harmonie Urdorf bilden.
Als beliebte und innovative Dorfmusik tritt der MVU am Jahreskonzert im Zentrum Spitzacker mit immer wieder neuen Ideen auf, um sein ganzes Können, umrahmt von Festwirtschaft, darzubieten.

Nebst Anlässen der Gemeinde gibt der Musikverein auch Konzerte am Muttertag und an der Dorf-Chilbi, wobei der Verein vom Tambourenverein Helvetia Zürich unterstützt wird. Das Repertoire ist sehr vielseitig: es umfasst neben der Unterhaltungsmusik auch klassische und moderne Musik sowie Märsche.

Seit mehr als 30 Jahren darf der MVU als stolze Zunftmusik die Zunft zur Zimmerleuten am Sechseläuten begleiten. Jedes zweite Jahr findet jeweils im November ein Kirchenkonzert statt.

Der 1948 gegründete Verein kommt das ganze Jahr hindurch zwischen 70 und 80 Mal zusammen, um Stücke einzuüben und sich den Musikfreunden zu präsentieren. Der Erfolg gibt ihnen Recht: der grosse Administrations- und Probeaufwand wird entschädigt durch die breite Akzeptanz bei der Gemeinde sowie durch den guten Zusammenhalt innerhalb des Vereins. Ob Blasinstrumente oder Schlagzeug, es macht Freude ein Instrument zu spielen, sei es allein oder zusammen mit anderen Musikantinnen und Musikanten. Die Vielfältigkeit der Musik und die hohe Messlatte geben immer wieder Ansporn zu Höchstleistungen. So auch am Eidgenössischen Musikfest in Montreux in der zweiten Stärkeklasse. Spielen Sie ein Instrument und möchten gerne mit anderen Musikkameraden unter fachkundiger Leitung ihr Können verbessern und am Auftritt beweisen so sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Mitglieder

Flöten
Daniela Baumann, Helene Bach Steiner, Evelyn Wiss

Klarinetten
Andrea Schönenberger, Connie Kaufmann, Corina Giger, Isabelle Dreyer, Nadia Fluri, Norbert Walker, Tanja Hadorn, Denise Küng, Yvonne Lang, Michael Blattmann, Urs Dannenmann

Saxophon
Carla Hagen, Carmen Leemann, Julia Boller, Nadja Dannenmann, Paul Dill, Philippe Delley, Sabrina Zenhäusern, Tamara Peyer, Urs Schürch, Alexandra Müller

Euphonium
Michelle Niedermann, Pascal Koppe

Trompeten
Christine Schwab, Markus Kälin, Killian Vontobel, Max Spillmann

Posaunen
Patrick Telli, Silvan Weber, Stefan Jucker

Bass
Daniel Hintermann

Schlagwerk
Hansjürg Conrad, Patrick Gsell